Zukunft mit Fundament

February 11, 2021

PREOS Global Office Real Estate & Technology AG unterzeichnet eine 5-jährige Mietvertragsverlängerung mit dem Max-Planck-Institut für das "Westend Carree" in Frankfurt

Leipzig, 11. Februar 2021 - Die PREOS Global Office Real Estate & Technology AG ("PREOS", ISIN DE000A2LQ850) unterzeichnet eine 5-jährige Mietvertragsverlängerung mit dem Max-Planck-Institut für das "Westend Carree" in der Frankfurter Innenstadt; ein prestigeträchtiges, hochmodernes Geschäftsgebäude, das dem Unternehmen einen kumulierten Mietwert von ca. 7 Millionen Euro in 2021 pro Jahr auf über 30.550m² generiert.

Anfang Februar dieses Jahres schloss PREOS mit dem international anerkannten Forschungsinstitut und Hauptmieter, dem Max-Planck-Institut, eine fünfjährige Mietvertragsverlängerung für einen Teil der Räumlichkeiten des "Westend Carree" ab.

PREOS hat das Westend Carree im Januar 2020 erworben. Mit dem Ziel, die Vermietungssituation zu verbessern und langfristig zu sichern, hat PREOS im Spätsommer 2020 erfolgreich den internationalen Softwareentwickler Gunzilla unter Vertrag genommen, dem nun die erfolgreiche Mietvertragsverlängerung durch das Max-Planck-Vertrags folgt. Die bewährte Fähigkeit von PREOS, schnell die von den Mietern gewünschten Ausstattungen zu liefern, trug dazu bei, diese beiden Vermietungserfolge zu besiegeln.

Das hochkarätige Multi-Tenant-Objekt zeichnet sich durch seine zentrale Lage in der Frankfurter Innenstadt aus. Die hochwertige Einrichtung des Westend Carree wird weiter ausgebaut, um seine führende Position auf Frankfurts pulsierendem Gewerbeimmobilienmarkt zu sichern, wobei höchste ökologische und digitale Standards angestrebt werden. Das Max-Planck-Institut und Gunzilla ergänzen den bereits bestehenden, hochkarätigen Bestand an Mietern, der sich aus namhaften Unternehmen aus den Bereichen Gesundheitswesen, Forschung und Finanzen zusammensetzt: Emirates, NATIXIS, The Financial Times und 360 Treasury Systems.

Das Westend Carree zeigt erneut die Fähigkeit des PREOS-Teams, hervorragende Marktchancen zu identifizieren und entschlossen umzusetzen, wodurch das Gesamtportfolio des Unternehmens gestärkt wird, was den Mietern und Investoren des Unternehmens zugutekommt.  

Pressekontakt:

Finanzpresse und Investor Relations:

edicto GmbH
Axel Mühlhaus
Telefon: +49 69 905505-52
E-Mail: preos@edicto.de

Über PREOS Global Office Real Estate & Technology AG

Die PREOS Global Office Real Estate & Technology AG ("PREOS") ist ein auf Büroimmobilien fokussierter aktiver Immobilieninvestor. PREOS agiert dabei als effizient aufgestellte Management-Holding. Im Ankauf liegt der Fokus auf Büroimmobilien mit Entwicklungspotenzialen in deutschen Metropolregionen. Wertschöpfung wird durch gezielte Maßnahmen des Asset Managements generiert. Entwickelte Bestandsimmobilien werden im Falle adäquater Verkaufsopportunitäten veräußert. Die Unternehmensstrategie sieht vor, das Immobilienportfolio durch Zukäufe in den kommenden Jahren deutlich zu vergrößern. Die PREOS-Aktie (ISIN DE000A2LQ850) notiert im Freiverkehrssegment m:access der Börse München (PAG.MU) sowie auf Xetra (PAG.DE). Der Firmensitz von PREOS befindet sich in Leipzig.

PREOS Global Office Real Estate & Technology AG unterzeichnet eine 5-jährige Mietvertragsverlängerung mit dem Max-Planck-Institut für das "Westend Carree" in Frankfurt